Investitionen

Bruttoinlandsprodukt – kurz gesagt

bip bruttoinlandsprodukt kurz gesagt

Beh-Ih-Peh … Bruttoinlandsprodukt …  Diese oft in den Medien genutzte AbkĂĽrzung ist ein MaĂź fĂĽr die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft. Und es war – zumindest in der Vergangenheit – fĂĽr konservative Investoren auch eine recht stabile Quelle fĂĽr Rendite. Wie das genau mit dem investieren funktionierte, und warum das heute …

Mehr dazu

Blasenbildung in der Wirtschaft

Blasenbildung in der Wirtschaft

Im Laufe der Geschichte hat uns Blasenbildung in der Wirtschaft aufgrund von Spekulationen – und gepaart mit grundlegenden wirtschaftlichen Prinzipien – zu Extrempunkten in unserer ökonomischen Entwicklung gebracht … Der berĂĽhmte Ă–konom John Maynard Keynes verwies einmal treffend darauf, dass Wirtschaftszyklen unvermeidlich sind und extreme Wirkung zeigen können, weil manchmal …

Mehr dazu

Schuldenkrise 2022 wie ein Experte meistern

Schuldenkrise 2022 meistern wie ein Experte

Die Weltwirtschaft ging 2021 inmitten der anhaltenden Turbulenzen durch die COVID-19-Pandemie von der Erholung zur Expansion ĂĽber. Ein ungleichmäßiges Wirtschaftswachstum fĂĽhrte zu einem Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage, was zu erheblichen Unterbrechungen der Lieferketten und steigender Inflation fĂĽhrte. Im Jahr 2022 werden die Unternehmen mehrere Ăśbergänge in der Weltwirtschaft bewältigen …

Mehr dazu

Geldanlage Tipps: Ist die Stabilität unseres Geldes in Zukunft überhaupt noch gewährleistet?

Welche Geldanlage soll man wählen? Enteignen Niedrigzinsen die Sparer? Ist die Stabilität unseres Geldes in Zukunft noch gewährleistet? Die Kaufkraft Deutscher und Ă–sterreicher nimmt rasant ab. Laut einer Umfrage der Statistischen Amtes hat jeder Dritte weniger Geld zur VerfĂĽgung als vor einem Jahr. Die Krisenländer belasten die Finanzmärkte. Ein kostenloser Report zeigt, …

Mehr dazu

Immobilienkauf: Chance oder Kostenfalle?

Technische Due Diligence fĂĽr Investoren Jährlich werden in Deutschland riesige Transaktionsvolumina mit Bestandsimmobilien umgesetzt. In der Hoffnung auf eine sichere Kapitalanlage werden immense Preise gezahlt, getrieben von historisch niedrigen Zinsen. Die standardisierten, formelhaften Wertermittlungsverfahren versagen jedoch in den wesentlichen Punkten. Nicht selten fĂĽhren Fehlentscheidungen aus Unkenntnis der Gebäudesubstanz in die …

Mehr dazu

3 GrĂĽnde fĂĽr Immobilien als Anlage. Stimmt es?

Sie haben es bestimmt schon gehört: 1. Sachwert statt Geldwert Währungen verschwinden. Immobilien bleiben. Euro-Krise? Währungsschwankungen? Inflation? Das alles kann Ihnen mit Immobilien egal sein. 2. Langfristig statt Spekulativ Gute Eltern wollen, dass es ihren Kindern besser geht. Immobilien schaffen Werte fĂĽr Generationen. 3. Echtes Vermögen schaffen Immobilien sind langfristiges …

Mehr dazu

Die 10 größten Investitionsruinen Deutschlands – wie mit unserem Geldern herumgeschmissen wird, während Deutschlands Kinder hungern

Wir wussten es schon immer, und doch kann man es nicht genug anprangern: Deutschlands Bundesregierung und die EU verschleudern unsere Steuergelder in Fässern ohne Boden: Investitions-Ruinen, die bei einer genaueren Betrachtung vorher in dieser Weise gar nicht erst in Betracht gezogen hätte. Auf der anderen Seite gibt es auch bei …

Mehr dazu
↓