2022 Vermögenswerte aufbauen

Soziale Marktwirtschaft – kurz gesagt

ludwig erhard soziale marktwirtschaft

Die soziale Marktwirtschaft gilt seit den 1950er Jahren als beste deutsche Wirtschaftsform. Deutschlands Wirtschaftsordnung ist quasi eine Soziale Marktwirtschaft. Sie wurde künstlich aus der vormals freien Marktwirtschaft entwickelt. Damit keine zu großen sozialen Ungerechtigkeiten entstehen, griff der Staat wo nötig in die Freie Marktwirtschaft ein. Die Regierung schränkte die freiheitlichen Elemente der Marktwirtschaft da ein, wo sie …

Mehr dazu

Staatsverschuldung – kurz gesagt

staatsverschuldung deutschland

Staatsverschuldung galoppiert in Deutschland derzeit von einem neuen Rekord zum nächsten. Hauptgründe sind laut Aussage der Regierung die Folgen der Pandemie, der Ukraine-Krieg, aber auch einige versäumte Strukturreformen. Wir alle wissen: Das stimmt so nicht. Da werden einfach nur Nebelkerzen gezündet, um von den eigentlichen Ursachen abzulenken. Aber bevor ich die …

Mehr dazu

Negativzins – wie er uns betrifft

Negativzinsen

Stellen Sie sich eine Hypothek vor, bei der Sie die Zinsen bekommen, und nicht umgekehrt. Oder stellen Sie sich ein Sparkonto vor, auf dem nicht der Sparer, sondern die Bank Zinsen kassiert. Kein Witz! Das ist mittlerweile bittere Realität. Willkommen in der verkehrten Welt der negativen Zinsen! Das Negativzins-Phänomen breitet …

Mehr dazu

Jetzt in Edelmetalle investieren

jetzt-in-edelmetalle-investieren

Gold, Silber, aber auch Platin und Palladium sind seit langem als wertvolle Metalle anerkannt und begehrt. Heutzutage haben diese Edelmetalle ihren festen Platz in den Portfolios von klugen Anlegern. Es gibt diverse Möglichkeiten, Edelmetalle zu kaufen. Und es gibt auch gute Gründe, genau das zu tun. Aber welches Edelmetall eignet …

Mehr dazu

Enteignung – erklärt in 999 Worten

Enteignung erklärt

Nehmen wir mal an, Sie sind der Besitzer einer soliden Wohn-Immobilie in Deutschland. Und als Sahnehäubchen oben drauf nennen Sie noch eine idyllische Winterresidenz in Griechenland Ihr eigen. Das ist gar nicht so selten. Jeder zweite Deutsche besitzt Wohneigentum. Und mehr als 1 Millionen deutsche Staatsbürger haben Wohneigentum im Ausland …

Mehr dazu

Was ist Deflation und wie gefährlich ist sie für Deutschland?

deflation in deutschland

Große Wirtschaftskrisen führten historisch oft zu starker Inflation oder Deflation. Entscheidend ist dabei der Nachfrage oder der Angebotsschock. Der eine führt zu Inflation. Der andere zu Deflation. Im Zusammenhang mit der Corona-Krise wurden interessanterweise oft beide Szenarien diskutiert. Manchmal fehlten Produkte, manchmal wurden sie zu Ladenhütern. In diesem Beitrag geht …

Mehr dazu
↓