Wirtschaft

Bruttoinlandsprodukt – kurz gesagt

bip bruttoinlandsprodukt kurz gesagt

Beh-Ih-Peh … Bruttoinlandsprodukt …  Diese oft in den Medien genutzte AbkĂĽrzung ist ein MaĂź fĂĽr die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft. Und es war – zumindest in der Vergangenheit – fĂĽr konservative Investoren auch eine recht stabile Quelle fĂĽr Rendite. Wie das genau mit dem investieren funktionierte, und warum das heute …

Mehr dazu

Kapitalverkehrskontrollen

kapitalverkehrskontrollen

Sie stoĂźen bei Wirtschaftswissenschaftlern generell auf Ablehnung stoĂźen, sind aber bei vielen Politikern in der ganzen Welt beliebt, weil sie eine Art ökonomische “NotfallmaĂźnahme” darstellen und auch als Teil längerfristiger wirtschaftlicher Strategien genutzt werden können. Wenn sie richtig konzipiert sind, stellen sie angeblich keine Gefahr fĂĽr das Wohlergehen der Bevölkerung …

Mehr dazu
↓