KMU

Softwareentwicklung – Wie Sie als Entwickler von Standard- und Individualsoftware Ihren Aufwand bei der Herstellung Ihrer Softwareprodukte drastisch verkĂĽrzen!

Softwareentwicklung

Laut einer internen Befragung von Softwareentwicklern zum Thema “Softwareentwicklung” ist es nicht ungewöhnlich, dass man bei der Programmierung von Standardanwendungen fĂĽr nur ein Produkt auf 10 Millionen Quelltextzeilen kommt. Das wären ausgedruckt ca. 212.000 Seiten oder aneinandergereiht eine Strecke von 64 km, die auch noch in sechs verschiedenen Programmiersprachen entstanden …

Mehr dazu

Haus verkaufen ohne die Immobilie unter Marktwert anzubieten um den maximalen Ertrag zu erzielen

Haus verkaufen

Die schlechte Wirtschaftslage trug dazu bei, dass 2016 viele Hausverkäufer ihre Immobilie bis zu 40% unter dem Marktwert verkauften mussten.  Ein kostenloser Report zeigt aber, wie einige Hausverkäufer den besten Verkaufspreis aller Zeiten erzielen konnten.   Unzählige Artikel auf FOKUS ONLINE verweisen darauf, dass viele Hauskäufer Probleme bim Verkauf der Immobilie …

Mehr dazu

Fotos verkaufen (oder Videos) ohne sie unter dem Marktpreis auf Fotostock-Seiten zu verschleudern um endlich den finanziellen Druck hinter sich zu lassen

Fotos verkaufen

Fotos verkaufen oder Videos? Sie haben eine teure DSLR-Kamera mit Videofunktion und wollen Fotos verkaufen bzw. Videos?  Ein kostenloser Report zeigt, wie Sie Ihre Kamera in eine wahre Goldgrube verwandeln können.   Laut dem Marktforschungsinstitut GfK haben 2016 630.000 Menschen in Deutschland eine hochwertige digitale Spiegelreflexkamera (DSLR-Kamera) mit Videofunktion gekauft. …

Mehr dazu

Geldanlage Tipps: Ist die Stabilität unseres Geldes in Zukunft überhaupt noch gewährleistet?

Welche Geldanlage soll man wählen? Enteignen Niedrigzinsen die Sparer? Ist die Stabilität unseres Geldes in Zukunft noch gewährleistet? Die Kaufkraft Deutscher und Ă–sterreicher nimmt rasant ab. Laut einer Umfrage der Statistischen Amtes hat jeder Dritte weniger Geld zur VerfĂĽgung als vor einem Jahr. Die Krisenländer belasten die Finanzmärkte. Ein kostenloser Report zeigt, …

Mehr dazu

Wird Ihr Hotel 2020 noch bestehen?

Tourismus-Experten rechnen damit, dass ein Drittel aller Schweizer Hotels in den nächsten 20 Jahren von der Landkarte verschwinden werden. Laut den Daten der Hotellerie Suisse sterben kleinere 3-Sterne- und 4-Sterne-Hotels mit 25-50 Zimmern in ländlichen Gebieten und in den Bergregionen wie eine bedrohte Tierart aus. Gemäß der Serie SRF „Schweiz …

Mehr dazu

Geht Ihr Software-Produkt vor Ihnen in Rente?

Veraltete Software trug dazu bei, dass 2015 ĂĽber 600 Software-Entwickler veralteter Systeme schlieĂźen mussten – doch eine einfache “Überarbeitung“ zeigt, wie Software-Unternehmen Ihre Zukunft absichern und gleichzeitig neue Kunden gewinnen. Entwickler von kleinen und mittleren Software stehen vor einem Riesenproblem. Das Deutsche Statistische Amt geht davon aus, dass sehr viele …

Mehr dazu

11 GrĂĽnde, warum Elite-Unternehmer Hochpreisstrategien verwenden

Ein Hochpreis-Angebot (Hochpreisstrategie oder auch Premiumpolitik) versucht, langfristig möglichst hoch angesetzte Preise zu erzielen (Quelle: Wikipedia). Als GrĂĽnde fĂĽr hohe Preise wird Exklusivität herangezogen. Beispielsweise werden Luxus-Markenartikel (Premiummarken) im Hochpreissegment angeboten (z. B. Uhren von Rolex, Autos von Ferrari oder Designer-Kleidung von D&G). Immer öfter werden Hochpreisstrategien auch von Einzelunternehmen, KMUs und …

Mehr dazu
↓