Fotos verkaufen (oder Videos) ohne sie unter dem Marktpreis auf Fotostock-Seiten zu verschleudern um endlich den finanziellen Druck hinter sich zu lassen

Fotos verkaufen oder Videos? Sie haben eine teure DSLR-Kamera mit Videofunktion und wollen Fotos verkaufen bzw. Videos? 

Ein kostenloser Report zeigt, wie Sie Ihre Kamera in eine wahre Goldgrube verwandeln können.

 

Laut dem Marktforschungsinstitut GfK haben 2016 630.000 Menschen in Deutschland eine hochwertige digitale Spiegelreflexkamera (DSLR-Kamera) mit Videofunktion gekauft.

Viele Hobbyfotografen und -videografen wollen die Ausgaben fĂŒr ihre Kamera verringern, indem sie versuchen, damit Geld zu verdienen.

„Und trotzdem ist es fĂŒr die meisten nicht möglich, mit ihrer DSLR-Kamera Geld zu verdienen”, sagt ein Berliner Hobby-Fotograf, der namentlich nicht genannt werden möchte.

 

Fotos verkaufen oder Videos wird noch schwieriger

Oft ist der finanzielle Druck bei den Ausgaben fĂŒr eine hochwertige Kamera durch zusĂ€tzliches Equipment sehr hoch.

Der klassische Ansatz mit Fotos funktioniert nicht mehr. Eine Marktstudie zeigt, dass die meisten DSLR-Besitzer auf altbewĂ€hrte Methoden, wie das Hochladen von Bildern auf Fotostock-Seiten zurĂŒckgreifen, aber durch neue Richtlinien der Seitenbetreiber damit so gut wie kein Geld mehr verdienen.

 

Fotos verkaufen
Fotos verkaufen

 

Und auch YouTube hat seine Richtlinien verschÀrft

Seit April 2017 können auf KanÀlen, die weniger als 10.000 Aufrufe haben, keine Anzeigen mehr in Videos geschaltet werden.

„Um mit Videos auf YouTube sinnvoll Geld zu verdienen, benötigt man mehrere Millionen Klicks pro Monat”, sagt der Video-Marketing-Experte Thomas Scharf.

TatsÀchlich bestÀtigt der bekannte YouTuber Austin Null in einer Studie des YouTuber Analytics Services socialblade.com, dass er ca. 2 Millionen Klicks benötigt, um etwa 5.000 Euro pro Monat zu verdienen.

Und bis dahin ist es ein sehr weiter Weg. Die meisten Hobbyfotografen und -videografen wissen einfach nicht, wie man ĂŒberhaupt so weit kommt.

Gute Nachrichten: Es gibt auch neue Wege

Das Zauberwort von HEUTE heißt VIDEO.

Laut dem Statistischen Bundesamt heiraten tÀglich mehr als 1.000 Paare in Deutschland. Das bedeutet, dass sich jede Stunde mehr als 42 Paare das Ja-Wort geben und auf der Suche nach einer Verewigung ihrer schönsten Erinnerungen sind.

Laut Thomas Scharf ist das keine Überraschung.

„Die Menschen wollen heute bestmögliche Erinnerungen an ihren schönsten Tag haben. Bilder allein sind dafĂŒr nicht mehr genug. Hochzeitsvideos hingegen sind der superstarke Trend, da sie die Emotionen um ein Vielfaches stĂ€rker transportieren können.“

 

Ein kostenloser Bericht zeigt drei nur wenig bekannte Wege, wie Sie Ihre DSLR Kamera durch das Erstellen von Videos in eine wahre Goldgrube verwandeln können.

Dieser Bericht richtet sich speziell an Hobbyfotografen und Hobbyvideografen und ist per E-Mail erhĂ€ltlich. Um ihn anzufordern, genĂŒgt eine formlose E-Mail an report@thomasscharf.de.

Fordern Sie am besten jetzt diesen kostenlosen Report an. Sie können nur profitieren!

Kostenfreier Report: Kamera als Goldgrube

Anfordern ĂŒber: report@thomasscharf.de

Über Redaktion

MehrEinkommen24.com, das Online-Magazin, hat sich zum Ziel gesetzt, DIE AutoritĂ€tsseite zum Thema "mehr Einkommen" im deutschsprachigen Raum zu werden. Mit Informationen, Tipps und Angeboten rund um die Themen Geld, finanzielle Freiheit und LebensqualitĂ€t ist dieses Online-Magazin fĂŒr all jene gedacht, die sich mehr Einkommen wĂŒnschen, sich finanziell frei machen und ein Leben nach ihren Vorstellungen leben wollen. Anders als die ĂŒblichen Online-Magazine erhalten Sie hier wirklich wichtige und nĂŒtzliche Informationen sowie praxiserprobte Angebote, damit Sie Ihr Ziel auch tatsĂ€chlich erreichen, und dient nicht nur Ihrer Unterhaltung.

ÜberprĂŒfen Sie auch

Was Unternehmer/innen jetzt ĂŒber BITCOIN und Rente wissen mĂŒssen!

Droht Unternehmer/innen unter 55 Jahren bald die Altersarmut?  Das behaupten jedenfalls renommierte Wirtschaftswissenschaftler aufgrund der …

↓