Einkommen mit Text-Links

Die Werbemöglichkeiten mit Textlinks sind interessant. Ein Textlink wird nicht immer gleich als Werbung erkannt und wird daher häufiger angeklickt.

Leider können in einem Textlink sehr viel weniger Information untergebracht werden, als in einem Werbebanner. Ein guter Weg zum Werben ist es, Werbelinks sinnvoll zu Informationstexten auf der Seite zu platzieren.

Das sieht dann so aus, als wĂĽrde der Anwender auf den Seiten hinter dem Link weitere Informationen zu dem gerade behandelten Thema erhalten (Das sollte auch so sein).

Solche Werbelinks werden auch von den Besuchern sehr gut aufgenommen! Ein Anbieter, der dieses Verfahren umsetzt, ist Google. Mit dem Adsense-Programm kann jeder genau für die Inhalte werben, die er auch auf seinen Seiten behandelt und erzielt so höhere Einnahmen.

[vertical_spacing]
Quelle: rusprav.net

 


Ăśber Redaktion

MehrEinkommen24.com, das Online-Magazin, hat sich zum Ziel gesetzt, DIE Autoritätsseite zum Thema "mehr Einkommen" im deutschsprachigen Raum zu werden. Mit Informationen, Tipps und Angeboten rund um die Themen Geld, finanzielle Freiheit und Lebensqualität ist dieses Online-Magazin für all jene gedacht, die sich mehr Einkommen wünschen, sich finanziell frei machen und ein Leben nach ihren Vorstellungen leben wollen. Anders als die üblichen Online-Magazine erhalten Sie hier wirklich wichtige und nützliche Informationen sowie praxiserprobte Angebote, damit Sie Ihr Ziel auch tatsächlich erreichen, und dient nicht nur Ihrer Unterhaltung.

ĂśberprĂĽfen Sie auch

Haus verkaufen

Haus verkaufen ohne die Immobilie unter Marktwert anzubieten um den maximalen Ertrag zu erzielen

Die schlechte Wirtschaftslage trug dazu bei, dass 2016 viele Hausverkäufer ihre Immobilie bis zu 40% unter …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

↓