Traumjob Spieletester

Sie zocken fĂŒr Ihr Leben gern, der Feierabend gehört Eve, Dune und World of Warcraft, was lĂ€ge da nĂ€her, als mit dem, womit Sie sowieso schon Ihren Feierabend verbringen, Geld zu verdienen?

Nun, so einfach ist es im Endeffekt nicht, denn wenn es um neue Spiele geht, die es zu testen gilt, werden diese vom Hersteller vor dem Release nicht aus der Hand gegeben.

In manchen FÀllen ist es jedoch möglich, online Zugang zu den partiellen Sequenzen eines Spiels zu kommen, die getestet werden sollen, so dass es nicht nötig ist, in der NÀhe des Herstellers zu sitzen.

Welche Möglichkeiten es als Spieletester gibt, haben wir fĂŒr Sie zusammen getragen.
[vertical_spacing]

Was genau macht ein Spieletester?

Bevor eine neues Spiel auf den Markt kommt, wird es auf Herz und Nieren geprĂŒft.

Spieler testen das Spiel durch auf Fehler, sogenannte Bugs, die den KĂ€ufern das VergnĂŒgen am Zocken nehmen könnten.

Auch verfĂŒgbare Apps und Plug-ins können die StabilitĂ€t eines Spiels beeintrĂ€chtigen und Probleme im Spiel-Fluss erzeugen.

Um diese frĂŒhzeitig zu finden und beseitigen zu können, gibt es nur einen Weg: Zocken, bis der Arzt kommt 🙂

Da jeder Spieler anders spielt, werden oft mehrere Arten durchgespielt, denn unterschiedliche Wege zum Ziel können natĂŒrlich auch unterschiedliche Bugs beinhalten.

Ist so ein Bug gefunden, wird ein sogenannter Bug-Report erstellt.

Anhand dieses Reports können die Entwickler direkt an der Problemstelle ansetzen und den Knackpunkt klÀren.

Es gibt aber auch jene Spieletester, die Spiele fĂŒr ein Magazin testen. Solche Jobs sind durchaus auch in Heimarbeit möglich, denn hier geht es nicht um Fehler-Recherche, sondern um Aufbau des Games, Spielspaß, Logik und Anspruch bzw.

Ihre Sicht der Dinge, wie gut das Spiel ist und wo es seine Schwachstellen hat.[vertical_spacing]

Anforderungen an Spieletester

Es gibt unterschiedliche Bereiche, in denen getestet werden soll. Zum Beispiel gibt es sogenannte Hausfrauen-Tests, in denen das Spiel ganz normal wie von jedem anschließenden KĂ€ufer durch gespielt werden soll.

Oft ist es aber auch so, dass die Vorgaben lauten, nur eine ganz bestimmte Frequenz auf die unterschiedlichsten Arten durch zu spielen, um heraus zu finden, ob ein vormals bestehender Bug weiterhin unter verÀnderten UmstÀnden auftritt.

So etwas kann dann schon etwas weniger amĂŒsant sein, wenn Sie Minute 56 bis Minute 60 von Level 6 immer und immer wieder unter Verwendung unterschiedlicher Game-Inhalte (Waffen, Hilfsmittel, die Sie im Spiel erhalten haben) durch zu spielen haben.

Wenn Sie als Spieletester fĂŒr ein Magazin arbeiten wollen, ist es natĂŒrlich unerlĂ€sslich, ĂŒber einen guten ansprechenden Schreibstil zu verfĂŒgen.

Sie schreiben dann einen Spiele-Review, der anderen Lesern als Kaufentscheidung dienen soll und diese informativ unterhÀlt.

Nicht umhin kommen Sie, Englisch fließend zu beherrschen. Die meisten Bug-Reports werden komplett auf Englisch geschrieben, so dass zu einer prĂ€zisen Schilderung der Fehlersituation entsprechendes Vokabular parat stehen muss.

[vertical_spacing]

KommunikationfÀhigkeit ist Trumpf

Nicht jeder, der hervorragend zocken kann, kann ein Spiel oder eine Spielpassage auch vernĂŒnftig einem außenstehenden Dritten schildern. Gerade fĂŒr die sogenannten Bug-Reports ist aber genau das das A und O.

Sie werden ein wenig analytische FÀhigkeiten benötigen und es schadet auch nicht, wenn Sie sich mit unterschiedlichen Betriebssystemen auskennen.

Eine Vielzahl von Games wird komplett fĂŒr den internationalen Markt entwickelt, so dass es auch möglich sein kann, Sie sollen ein Spiel in einer anderen Sprache prĂŒfen.

Welche Anforderungen gestellt werden, erfahren Sie vorher in den Ausschreibungen des Spieletester-Jobs.[vertical_spacing]

Zugang ĂŒber Praktika erfolgsversprechend

Gerade weil der Job als Spieletester so begehrt ist, sind unglaublich viele Zocker unterwegs, sich einen solchen Job zu ergattern.

Machen Sie sich Gedanken, wie viel Zeit Sie fĂŒr diese NebenbeschĂ€ftigung aufwenden wollen und können.

Wie gesagt werden die meisten Spiele beim Hersteller direkt getestet, so dass Sie sich nicht einfach zum Feierabend vor Ihren heimischen PC setzen und los legen können.

Um erst einmal einen Fuß in die TĂŒr zu bekommen und als Spieletester sich einen Namen zu machen, empfiehlt es sich, nach Praktika zu recherchieren.

Diese werden oft ebenfalls schon entgolten, jedoch wird zu Beginn meist weniger hoher Anspruch an die Praktikanten gestellt als an voll bezahlte Spieletester.

So können Sie hervorragend lernen, welche Anforderungen im Detail der Hersteller an Sie als Tester stellt und worauf es beim Spielen fĂŒr diesen ankommt.

Wenn Sie fĂŒr Magazine Spiele testen möchten, können Sie sich auch direkt an die einschlĂ€gigen Journale wenden und auch mit einem Probetext eines Spiele-Reviews ĂŒberzeugen.

Orientieren Sie sich immer an dem Schreibstil des Blattes selbst, und lesen Sie deren bisherigen Spiele-Reviews auf analytische Weise durch, um herauszufinden, worauf Sie bei der Analyse besonderen Wert legen sollten.[vertical_spacing]

Zahlreiche Jobbörsen

Auch wenn der Job sehr begehrt ist, so gibt es doch regelmĂ€ĂŸig neue Games, die gelaunched werden und vorher geprĂŒft werden mĂŒssen.

Eine gute Adresse, um einen Job als Spieletester zu finden, sind immer die Hersteller-Firmen selbst.

Auf ihren Homepages finden Sie immer auch den Button „Jobs/Karriere“, unter welchem neue Mitarbeiter gesucht oder Praktika angeboten werden.

Mittlerweile hat es sich aber ebenso etabliert, dass derartige Jobs auf Freelancer-Portalen ausgeschrieben werden.

Bis in die klassischen Such-Seiten fĂŒr Arbeitssuchende haben es diese Jobangebote mittlerweile gebracht, so dass es reichlich Quellen fĂŒr Bewerbungen gibt.[vertical_spacing]

Bewerben mit Erfolg

NatĂŒrlich kann Ihnen niemand hier eine Erfolgsgarantie fĂŒr Ihre Bewerbungen geben, doch ist es wichtig, dass Sie auf ein paar Dinge achten.

NatĂŒrlich ist Ihr Ausdrucksvermögen ein wichtiger Aspekt. Schließlich werden Sie anschließend einer derjenigen sein, der den Entwicklern zu schildern hat, unter welchen UmstĂ€nden die Bugs aufgetreten sind, in welcher Spiele-Umgebung, unter Einsatz welcher Mittel usw.

Je besser Ihr analytisches VerstĂ€ndnis ist, umso hilfreicher können Sie fĂŒr den Entwickler sein. Kenntnisse der verschiedenen Betriebssysteme erleichtern Ihnen das Umstellen, sobald Sie ein Spiel auf einem anderen System testen sollen und spart so unnötige Zeitverschwendung.

Je mehr Fremdsprachen Sie gut beherrschen, umso interessanter werden Sie fĂŒr die Hersteller-Firma.

Lassen Sie also all das ganz konkret in Ihre Bewerbung einfließen. Das zeigt deutlich stĂ€rker, wie sehr Sie sich mit dieser TĂ€tigkeit bereits auseinander gesetzt haben, wohingegen andere schreiben, dass sie eben gerne zocken und sich daher fĂŒr den Richtigen halten.

Technisches VerstĂ€ndnis ist fĂŒr Sie auf jeden Fall von Vorteil, wenn es um Grafikfehler oder Ähnliches geht, aber auch Logik-Fehler können sich in derartige Spiele einschleichen.

Sinn fĂŒr Details und eine gute Auffassungsgabe zahlen sich ebenso aus, wenn es darum geht, UnschlĂŒssigkeiten zu erkennen, Sprachfehler zu registrieren und das alles auch prĂ€zise wiedergeben zu können.

Je mehr von diesen FĂ€higkeiten Sie mitbringen oder entwickeln, umso grĂ¶ĂŸer sind Ihre Chancen, aus den vielen Bewerbern heraus zu ragen und einen dieser beliebten Jobs zu ergattern.

[vertical_spacing]

Ran ans Testen![vertical_spacing]

Spieletester[vertical_spacing]

Wenn Sie nun einen dieser begehrten Jobs ergattert haben, bekommen Sie meist einen Vorgabe-Plan, nach dem Sie sich richten sollen.

HĂ€ufig sind diese PlĂ€ne nach einem Ist-Soll-Muster aufgebaut. Hier erfahren Sie, wie die Story des Spiels beim Kunden ankommen soll, wie der Spiel-Fluss ausgerichtet sein soll (Tempo, HĂŒrden, Quests), usw.

Diese Anforderungs-Liste ist quasi der Soll-Bereich. WĂ€hrend des Spielens behalten Sie diese Punkte im Hinterkopf und notieren kontinuierlich, inwiefern diese Soll-Anforderung sich mit Ihren EindrĂŒcken als Spieler deckt.

Stimmen Soll und Ist ĂŒberein, ist alles im grĂŒnen Bereich.

Tauchen jedoch Unstimmigkeiten oder Fehler auf, mĂŒssen diese penibel und detailliert notiert und ausfĂŒhrlich geschildert werden, damit die Entwickler so gut wie möglich die Fehlerstelle und die ZusammenhĂ€nge, die zu dem Auftreten gefĂŒhrt haben, nachvollziehen und beheben können.

Es kann jedoch auch möglich sein, dass Sie das Spiel lediglich in Hinblick auf die angestrebte Altersfreigabe und auf die Wertung hin ĂŒberprĂŒfen, die das Unternehmen anstrebt.

Hier achten Sie auf Jugend-gefÀhrdende Passagen, Schwierigkeits-Grade und auch die verwendete Sprache.

Bedenken Sie immer, dass nicht Ihr eigener Spiel-Spaß im Vordergrund steht, sondern die Analyse des Spiels. Es geht nicht um Ihren eigenen Geschmack, sondern die Vorgaben des Unternehmens.[vertical_spacing]

Nicht einfach nur zocken

Wie Sie sehen, erhalten Sie einen genau ausgeklĂŒgelten Plan, der fĂŒr Sie die Grundlage des Spielens darstellt.

Es geht nicht darum, einfach nur neue Spiele zu spielen, Testen und Beobachten ist eine völlig andere Sache!

Wenn Sie nun einen Fehler gefunden haben, geht es darum, die Problematik ein zu kreisen.

Wie bereits erwĂ€hnt, gibt es schließlich tausende von Möglichkeiten, eine Spielesituation mit abgeĂ€nderten UmstĂ€nden erneut durch zu spielen.

So hĂ€ngen Sie womöglich in einem bestimmten Teil des Spieles stundenlang fest, um verschiedene Möglichkeiten durch zu spielen und zu ĂŒberprĂŒfen, ob der Fehler jedes Mal oder nur unter bestimmten Bedingungen auftritt.[vertical_spacing]

Wecken Sie den Terrier in sich

Besonders bei der Fehlersuche ist die FÀhigkeit, mit Ausdauer bei der Sache zu bleiben, eine der wichtigsten QualitÀten, die ein Spieletester mitbringen sollte.

Ja, es kann in der Tat etwas nervig sein, ein und dieselbe Passage immer wieder spielen zu mĂŒssen, doch das anschließende Wissen, maßgeblich an der Beseitigung eines Fehlers beteiligt gewesen zu sein und das Hoch-GefĂŒhl, den Knackpunkt endlich gefunden zu haben, wiegt abgesehen vom Zusatz-Einkommen alles wieder auf.[vertical_spacing]

Welcher Verdienst?

Zum grĂ¶ĂŸten Teil werden Spieletester nach Stunden bezahlt. Die Entgelte liegen meist zwischen 7 und 15 Euro.

Je erfahrener Sie sind und das auch unter Beweis gestellt haben, umso besser liegen Ihre Möglichkeiten, einen guten Stundenlohn zu erhalten.

Oft ist an dieses Konzept eine Art Fehler-Lohn gekoppelt, denn die mĂŒhsame Suche nach dem „warum“ eines Bugs soll dadurch zusĂ€tzlich prĂ€miert werden.

[vertical_spacing]

Arbeitszeiten

Ein Nebenjob als Spieletester ist selten mit ein paar Stunden nach Feierabend getan.

Die meisten Anbieter bevorzugen Personengruppen, die ganze Tage zur VerfĂŒgung stehen können, wie es zum Beispiel bei Studenten der Fall ist. Aber auch Arbeitslos und HausmĂ€nner bzw. -frauen fallen in diese Zielgruppe.
Gearbeitet wird meist 7-8 Stunden, was jedoch kurz vor einem Release, wenn die Zeit knapper wird, deutlich lÀnger bis in die Abendstunden hinein gehen kann.[vertical_spacing]

Zukunftsaussichten

Gametester zu sein funktioniert nicht nur im Nebenjob.

Besonders wenn Jugendliche bereits in frĂŒhen Jahren auf diese Weise sich etwas Taschengeld nebenher verdient haben, bringen Sie viel Erfahrung mit, die anschließend in den Bereichen Game-Development oder als Gametester in Festanstellung gut verwendet werden können.

Diese Ausbildungen können an einer Game Akademy gemacht werden, sind aber recht teuer und aus eigener Tasche zu bezahlen.

Doch nichts geht ĂŒber einen Job, der Ihnen wirklich richtig Freude macht, nicht wahr?

[vertical_spacing]
Quellen: heimarbeit.de; nebenjob.de; nebenjob.de; heimarbeit-nebenjob.org; gpixel.ir/
[vertical_spacing]

Über Markus Dan

Baujahr 1970 ist Markus Dan seit ĂŒber einem Jahrzehnt im Beratungswesen tĂ€tig: HauptsĂ€chlich fĂŒr große Unternehmen, Banken, Versicherungen, aber auch fĂŒr KMUs und Privatpersonen. Im Rahmen dieser TĂ€tigkeiten und auch basierend auf seiner Erfahrung im Heer hat er sich auch sehr intensiv mit verschiedenen Methoden der VerhaltensĂ€nderung beschĂ€ftigt: Dinge wie NLP, Rhetorik- und Verkaufsschulungen als auch stĂ€rkere Dinge wie Hypnose, klassischen Konditionierung und mehr. Die letzten Jahre gehörten immer mehr Klein- und Mittelbetriebe sowie Einzelunternehmer und SelbststĂ€ndige zu seinen grĂ¶ĂŸten “Fans”, da er ein spezielles Unternehmens-Erfolgsprogramm entwickelt hat, dass auf den Prinzipien der Hypnose, der Konditionierung und noch einiger anderen Tricks in den Bereichen Profitmaximierung und Neukundengewinnung besteht und speziell fĂŒr diese Zielgruppe zugeschnitten ist. Derzeit lebt er mit seiner Familie in Malaysia. www.markusdan.com

ÜberprĂŒfen Sie auch

Kennen Sie die Abfindungsfalle Nr. 1 fĂŒr FĂŒhrungskrĂ€fte?

FĂŒhrungskrĂ€fte, die ihren Job verlieren, erleben Stress pur. Steht auch noch die Abfindung auf dem …

↓