Die 5 schlimmsten Fehler bei Heizen mit Wärmepumpe und Elektroheizungen – und wie Sie diese jetzt vermeiden können

By on 02.11.2017

Heizen mit Strom wird immer teurer. Ob Sie nun mit einer hocheffizienten Wärmepumpe, einer elektrischen Fußbodenheizung oder noch mit Nachtspeicheröfen heizen, Sie sind extrem abhängig vom Strompreis. Und dieser steigt seit Jahren.

Zahlten Verbraucher im Jahr 2000 noch 13,9 ct€ pro kWh Strom, so waren es 2016 laut Bundesverband der deutschen Energie- und Wasserwirtschaft schon 28,7 ct/kWh. Das ist eine Preissteigerung von knapp 5% pro Jahr oder eine Verdoppelung des Strompreises! Ähnlich entwickelte sich der Heizstrompreis. Das bedeutet jedes Jahr immense Mehrkosten fürs Heizen.

Heizen mit Strom wird immer teurer.

Mit einer elektrischen Fußbodenheizung brauchen Sie schnell 15.000 kWh Strom pro Jahr. Und auch wenn Sie eine effiziente Wärmepumpe besitzen, zeigt Ihre Stromrechnung einen Verbrauch von 8.000 kWh und mehr pro Jahr. Mit 8.000 kWh Stromverbrauch beträgt Ihre Stromrechnung schon jetzt über 150 EUR/Monat, selbst wenn Sie einen Wärmepumpentarif haben. Steigt der Strompreis weiterhin im gleichen Maße, so bedeutet das Mehrkosten von mehr als 26.000 € in den nächsten 20 Jahren oder einen Wärmepumpenstrompreis von unglaublichen 58 ct.

Atomausstieg und Netzausbau treiben die Kosten zusätzlich hoch. 

Der kommende Atomausstieg und der Ausbau der Netze treiben die Kosten zusätzlich in die Höhe. Jochen Homann, Chef der Bundesnetzagentur, sagte bei der diesjährigen Vorstellung des Jahresberichts: „Der Anteil der Netzentgelte am Strompreis wird weiter steigen.“ Außerdem wird durch mehr Ökostrom mehr Regelenergie benötigt. Die Bundesnetzagentur geht von einem doppelt so hohen Reserveenergiebedarf in diesem Winter im Vergleich zu den Vorjahren aus. Diese Reservekraftwerke müssen bezahlt werden und das schlägt sich im Strompreis nieder.

Gute Nachricht: Sie können davon profitieren und Ihren Strompreis jetzt fixieren.

Werden Sie nun selbst Reservekraftwerk-Betreiber. Dazu brauchen Sie einen intelligenten Stromspeicher, der am Regelenergiemarkt teilnimmt und das öffentliche Netz stabilisiert, und eine PV-Anlage. Das bringt Ihnen pro Jahr 1.000 € Einnahmen.

Zusätzlich profitieren Sie von der Vernetzung mit den anderen intelligenten Stromspeichern. Das heißt, Sie können den PV-Strom, den Sie im Sommer nicht selbst verbrauchen, im Winter für Ihre Wärmepumpe nutzen. Und zwar ohne Mehrkosten. Bedarfsabhängige Stromversorgung lautet das Zauberwort. Damit können Sie Ihren Solarstrom flexibel, zeitunabhängig und kostenlos nutzen.

Strompreis auf 8-10ct/kWh fixieren und schon jetzt 100 EUR pro Monat sparen.

Heute liegt der Strompreis bei 28,7 ct/kWh. Mit einem intelligenten PV- und Speichersystem kostet Sie dieser Strom nur noch 8-10 ct innerhalb der nächsten 20 Jahre. Damit schaffen Sie Ihre Stromrechnung ab und haben nach Abzug der Investition schon heute eine Ersparnis von ca. 100 EUR pro Monat. Über die 20 Jahre hinweg können Sie so bis zu 50.000 EUR sparen. Danach läuft Ihre PV-Anlage weitere 20 Jahre. Ihr intelligenter Stromspeicher hat nach 20 Jahren noch eine Kapazität von ca. 80% und kann ebenfalls weiter betrieben werden.

Wir berechnen für Sie Ihre individuelle Ersparnis.

Folgen Sie dem Link und wir berechnen für Sie kostenlos Ihre individuelle Ersparnis und machen Sie unabhängig von den zukünftigen Strompreissteigerungen.

Gratis berechnen: „Wie viel Stromkosten spare ich?“

Klicken Sie jetzt hier um Ihre Stromersparnis berechnen zu lassen (kostenfrei).

Hier klicken und gratis Stromersparnis berechnen lassen »

About Redaktion

MehrEinkommen24.com, das Online-Magazin, hat sich zum Ziel gesetzt, DIE Autoritätsseite zum Thema „mehr Einkommen“ im deutschsprachigen Raum zu werden. Mit Informationen, Tipps und Angeboten rund um die Themen Geld, finanzielle Freiheit und Lebensqualität ist dieses Online-Magazin für all jene gedacht, die sich mehr Einkommen wünschen, sich finanziell frei machen und ein Leben nach ihren Vorstellungen leben wollen. Anders als die üblichen Online-Magazine erhalten Sie hier wirklich wichtige und nützliche Informationen sowie praxiserprobte Angebote, damit Sie Ihr Ziel auch tatsächlich erreichen, und dient nicht nur Ihrer Unterhaltung.

Nachricht schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

↓
Umfrage mitmachen und Audiokurs kostenlos holen Hier klicken
Hello. Add your message here.