Firmen verlieren durch weniger Artenvielfalt gute Mitarbeiter

By on 19.02.2016

Die Verringerung der Artenvielfalt hat zur Folge, dass Honigbienen weniger Nahrung finden. Dies lässt sich auf Firmen übertragen: Sie verlieren gute Mitarbeiter, weil die Lebensqualität sinkt.

Ein Landwirt hat für dieses Problem eine phänomenale Lösung gefunden, an der jetzt jeder teilhaben kann, dem Artenvielfalt, die Honigbiene, die Natur und regionale Arbeitsplätze am Herzen liegen.

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit veröffentlichte jüngst einen Bericht, in dem es heißt, dass die Artenvielfalt und Landschaftsqualität nach wie vor 30% vom Zielwert entfernt ist.

Nur durch zusätzliche Maßnahmen können das Artensterben und die Landflucht nachhaltig eingedämmt werden.

 Aber es kommt noch schlimmer!

„In den letzten Jahren haben die Honigbienen im Verlauf eines Bienenjahrs immer weniger blühende Flächen gefunden“, sagt ein erfahrener Berufsimker, der namentlich nicht genannt werden möchte.

Forscher haben herausgefunden, dass verschiedene Stressfaktoren im Zusammenspiel mit Pflanzenschutzmitteln, Belastung durch Parasiten und der Mangel an Nahrung durch zu wenige Blütenpflanzen die Ursachen für das große Bienensterben sind.

Die Honigbiene ist nach Rind und Schwein das wichtigste Haustier, das der Mensch hat. Für viele landwirtschaftliche Kulturen sind die Honigbiene und ihre wilden Verwandten kaum zu ersetzen. Weltweit sind sie für die Bestäubung von 75% aller landwirtschaftlichen Kulturen verantwortlich.

Im Bericht des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist nachzulesen, dass ein Rückgang der Honigbienen einen direkten negativen Einfluss auf die biologische Vielfalt und auch auf die Lebensmittelpreise hat.

Forscher des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung errechneten den ökonomischen Wert der Biene, der durch die Bestäubung entsteht – im Jahr 2009 waren es sage und schreibe 350 Milliarden US-Dollar weltweit.

Diese Studie zeigt deutlich, wie wichtig die Bienen für unsere Wirtschaft sind.
Der Schutz von Bienen ist auch im Hinblick auf unser aller Leben von großer Bedeutung.

 

bienen

 

Doch so weit muss es ja nicht kommen

Als Unternehmer und Naturfreund können Sie für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Kunden oder einfach privat etwas für die Natur tun.

Einige Betriebe haben Nachhaltigkeit und Umweltschutz in ihrer Firmenphilosophie stehen und entwickeln das immer weiter.

Warum nicht mal etwas Besonderes unterstützen und das Unternehmen bei den Kunden mit positivem Marketing in Erinnerung bringen.

 

Bienen retten Leben, Blumen schenken Freude und Honig macht gesund.
      -Roland Dömling

 

Imker tragen mit ihrer Arbeit zum Erhalt der Artenvielfalt und zum wirtschaftlichen Erfolg ganzer Regionen bei. Sie engagieren sich sehr und versorgen uns mit leckerem Bienenhonig aus der Region.

Allerdings benötigen sie Hilfe in Bezug auf das Nahrungsangebot für Bienen in Form von Blumenfeldern.

Da Sie bis hierher gelesen haben und Sie das Thema, (hier Kostenlose Erstberatung anfordern) gehen wir mal davon aus, dass Sie mehr darüber erfahren möchten.

Melden Sie sich jetzt HIER zu einem kurzen Telefonat an, und wir zeigen Ihnen, wie Sie helfen können.

 

Kostenlose Erstberatung

Klicken Sie jetzt hier um sich kostenlos anzumelden.

Klicken Sie hier und melden sich an

About Redaktion

MehrEinkommen24.com, das Online-Magazin, hat sich zum Ziel gesetzt, DIE Autoritätsseite zum Thema "mehr Einkommen" im deutschsprachigen Raum zu werden. Mit Informationen, Tipps und Angeboten rund um die Themen Geld, finanzielle Freiheit und Lebensqualität ist dieses Online-Magazin für all jene gedacht, die sich mehr Einkommen wünschen, sich finanziell frei machen und ein Leben nach ihren Vorstellungen leben wollen. Anders als die üblichen Online-Magazine erhalten Sie hier wirklich wichtige und nützliche Informationen sowie praxiserprobte Angebote, damit Sie Ihr Ziel auch tatsächlich erreichen, und dient nicht nur Ihrer Unterhaltung.

Nachricht schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

↓
Umfrage mitmachen und Audiokurs kostenlos holen Hier klicken
Hello. Add your message here.